HomeVerpackungsmaterialBanderoliermaterialBanderolierpapier

Banderolierpapier

Papierbanderolen halten Ihre Produkte zuverlässig zusammen. Gleichzeitig ist Banderolierpapier mühelos an jeder beliebigen Stelle wieder aufreissbar. Banderolen aus hochwertigem Papier können genauso wie Banderolen aus Folie nach Ihren Wünschen bedruckt werden: Im Voraus für einen maximalen Werbeeffekt durch Branding with Banding oder während des Banderolierens mit individuellen Produktinformationen mittels Thermotransferdruck - oder beides kombiniert. Unsere Papierbanderolen sind auch FSC zertifiziert erhältlich.

Haben Sie Fragen zu unserem Banderolierpapier?

Lesen Sie unsere häufig gestellten Fragen zu unserem Banderolierpapier oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Banderolierpapier - Materialübersicht, Eigenschaften und Anwendungsbeispiele

TruePaper ist eine ökologisch nachhaltige , mit Ultraschall- und Heatseal-Technologie verschweissbare Papierbanderole. TruePaper besteht aus mindestens 95 % reinem Frischfaserpapier, kann im normalen Papierkreislauf recycelt werden und ist für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln geeignet.

  • Das nachhaltige Papierband ist für alle Produktarten und -grössen geeignet. TruePaper kann mit Ultraschall- und Heatseal-Technologie verschweisst werden. 
  • TruePaper besteht aus mindestens 95 % reinem Frischfaserpapier und kann im normalen Papierkreislauf recycelt werden.
  • Bedruckte ATS-Bänder sind Klasse AA zertifiziert nach BRCGS Packaging Materials Global Standard. Die Rohstoffe entsprechen unter anderem den Bestimmungen der FDA.
  • TruePaper ist auch FSC zertifiziert erhältlich.
  • Der Recycling-Code dient der Kennzeichnung verschiedener Materialien zur Rückführung in den Wiederverwertungskreislauf. TruePaper kann mit Recycling-Nummer 22 (PAP) gekennzeichnet werden.
  • TruePaper enthält einen Klebstoff auf Wasserbasis, der mit Ultraschall- und Heatseal-Technologie verschweisst werden kann.
  • Die Zugscherfestigkeit (Schweissverbindung) von TruePaper ist vergleichbar mit herkömmlichem, mit PP beschichtetem Banderolierpapier.
  • TruePaper ist mit dem 2022 in Frankreich in Kraft getretenen Kreislaufwirtschaftsgesetz Loi AGEC konform.
  • TruePaper ist konform mit der Richtlinie 2019/904/EU über die Verringerung der Auswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt.
  • TruePaper ist für das Verschweissen mit Ultraschall geeignet. Das ist wesentlich energieeffizienter als die herkömmliche Heatseal-Technologie.

Haben Sie Fragen zu TruePaper oder einem anderem Banderoliermaterial? Oder dürfen wir Ihnen ein Muster schicken?

Materialeigenschaften

PW ist ein gebleichtes, ungestrichenes Papier, das je nach eingesetzter Banderoliertechnologie ein- oder beideseitig mit einer dünnen Schicht PP überzogen ist. PW liefert im Flexodruckverfahren ein sehr gutes Druckbild. Es ist ausserdem sehr gut geeignet für das Just-in-Time Bedrucken mittels Thermotransferdruck. Das für PW verwendete Papier wird aus 100% Frischfasern hergestellt. PW gilt in den meisten Ländern als Monomaterial und kann im Papierstrom recycelt werden. PW ist auch mit FSC-Label erhältlich. Für Anwendungen, bei denen die Banderolen nicht mehr als 5 % Fremdmaterial beinhalten dürfen, kommen TruePaper oder partiell beschichtetes Papier zum Einsatz.

  • Erhältlich in Breiten von 20 mm bis 100 mm.
  • Erhältlich in Grammaturen von 80 g/m2 bis 250 g/m2.
  • Im Flexodruckverfahren mit bis zu 12 Farben bedruckbar.
  • Passend für Banderoliermaschinen mit Ultra-Sonic und Heatseal Technologie.
  • PW ist resistent gegen Feuchtigkeit.
  • Speziell gut geeignet für Lebensmittelverpackungen.

Anwendungsbeispiele

Haben Sie Fragen zu PW oder einem anderem Banderoliermaterial? Oder dürfen wir Ihnen ein Muster schicken?

Materialeigenschaften

PB ist ein ungebleichtes, ungestrichenes Kraftpapier, das je nach eingesetzter Banderoliertechnologie ein- oder beideseitig mit einer dünnen Schicht PP überzogen ist. PB wird eher selten im Flexodruckverfahren bedruckt, liefert aber ein gutes Druckbild. Es ist ausserdem gut geeignet für das Just-in-Time Bedrucken mittels Thermotransferdruck. Das für PB verwendete Papier wird aus 100% Frischfasern hergestellt. PB gilt in den meisten Ländern als Monomaterial und kann im Papier- respektive Kartonstrom recycelt werden. PB ist auch mit FSC-Label erhältlich. Für Anwendungen, bei denen die Banderolen nicht mehr als 5 % Fremdmaterial beinhalten dürfen, kommen TruePaper oder partiell beschichtetes Papier zum Einsatz.

  • Erhältlich in Breiten von 20 mm bis 100 mm.
  • Erhältlich in Grammaturen von 80 g/m2 bis 120 g/m2.
  • Im Flexodruckverfahren mit bis zu 12 Farben bedruckbar.
  • Passend für Banderoliermaschinen mit Ultra-Sonic und Heatseal Technologie.
  • Kraftpapier ist die Papiersorte mit der höchsten Festigkeit.
  • Speziell gut geeignet für Drucksachen und Manufacturing.

Anwendungsbeispiele

Haben Sie Fragen zu PB oder einem anderem Banderoliermaterial? Oder dürfen wir Ihnen ein Muster schicken?

Materialeigenschaften

Partiell beschichtetes Papier (PW oder PB) ist nur an der Stelle, an der die Ultraschall-Verschweissung stattfindet, mit einem Lack überzogen. Partiell beschichtetes Papier liefert im Flexodruckverfahren ein gutes Druckbild. Es ist ausserdem gut geeignet für das Just-in-Time Bedrucken mittels Thermotransferdruck. Das für partiell beschichtetes Papier verwendete Papier wird aus 100 % Frischfasern hergestellt. Der Anteil an Fremdmaterial liegt unter 5 %. Partiell beschichtetes gilt damit in allen Ländern als Monomaterial und kann im Papierstrom recycelt werden.

  • Erhältlich in unterschiedlichen Breiten und Grammaturen. Auf Anfrage.
  • Im Flexodruckverfahren mit bis zu 12 Farben bedruckbar.
  • Passend für Banderoliermaschinen mit Ultra-Sonic und Heatseal Technologie.
  • Speziell gut geeignet für Anwendungen, bei denen der Kunststoffanteil der Verpackung reduziert oder komplett eliminiert werden soll.

Anwendungsbeispiele

Haben Sie Fragen zum partiell beschichteten Papier oder einem anderem Banderoliermaterial? Oder dürfen wir Ihnen ein Muster schicken?

Häufig gestellte Fragen zu unserem Banderolierpapier

Ja. TruePaper ist wie alle ATS-Papierbänder Klasse AA zertifiziert nach BRCGS Packaging Materials Global Standard. Die Rohstoffe entsprechen unter anderem den Bestimmungen der FDA.

TruePaper und partiell beschichtetes Papier beinhalten immer weniger als 5 % Fremdmaterial.

Ja. TruePaper ist mit dem 2022 in Frankreich in Kraft getretenen Kreislaufwirtschaftsgesetz Loi AGEC konform.

Ja. TruePaper ist konform mit der Richtlinie 2019/904/EU über die Verringerung der Auswirkungen bestimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt (Einwegkunststoffrichtlinie). 

Ja. Wir sind FSC zertifiziert und haben FSC zertifiziertes Banderolierpapier im Angebot. Auch TruePaper ist FSC zertifiziert erhältlich.

Ja. TruePaper kann wie alle anderen Banderolen im Flexodruckverfahren bedruckt werden. Variable Informationen wie LOT-Nummern, Mindesthaltbarkeitsdaten oder Barcodes werden von einem Thermotransferdrucker während des Banderolierens in dafür vorgesehene Platzhalter gedruckt.

Die Zugscherfestigkeit (Schweissverbindung) von TruePaper ist vergleichbar mit herkömmlichem, mit PP beschichtetem Banderolierpapier. Sie hängt von verschiedenen Faktoren (Luftfeuchtigkeit, Art des Papiers etc.) ab. Für genaue Angaben nehmen Sie bitte Kontakt auf mit uns.

Banderolierpapier (Auswahl)

Haben Sie Fragen zu unserem Banderolierpapier?

Lesen Sie unsere häufig gestellten Fragen zu unserem Banderolierpapier oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.